Links des Tages 21.01.2011


Das SZ-Magazin versammelt Kölner, Ex-Kölner und solche, die gern Kölner wären, zur großen Gesprächsrunde (und dreisten Klickstrecke, aber trotzdem lesenswert);

Bora Cosic in der NZZ über den Maler Miodrag Djuric;

die FAZ über die bevorstehende Kooperation von Eichborn und Aufbau;

laut Journalistenorganisation cbj ist Tunesien jetzt zensurfrei, dafür hat das EU-Land Ungarn sie wieder eingeführt, was – wie der Tagesspiegel schreibt – zur Rückkehr des politischen Witzes führt;

Tilman Rammstedt auf jetzt.de über die Schriftstellerei als Beruf;

der Schweizer Tagesanzeiger über Ulrich Greiners in der Zeit getroffene Einschätzung „Martin Suter kann nicht schreiben“ (da der Tagesanzeiger meinen Kommentar nicht veröffentlich hat, stelle ich ihn hier rein: Frage an Kommentator namens Sam Brown: Sie schrieben, ‚Die meisten Literaturnobelpreisträger sind „unlesbar“ und keiner kann nachvollziehen, wofür diese Preise erhalten.‘ Wie viele der rund 110 Preisträger haben Sie gelesen, um diese Aussage qualifiziert und nicht als dummes Gequatsche zu treffen?);

auf der Seite von Deutschlandradio Kultur kann man Jon Fosses Hörspiel „Ich bin der Wind“ anhören

und auf Hannover96.de erstrahlt die aktuelle Bundesligatabelle.

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s