Stapel ungelesener Bücher


Neuzugänge der letzten Wochen:

Herman Melville: Die große Kunst, die Wahrheit zu sagen (Jung & Jung)

William Butler Yeats: Irlands Königreich der Schatten (Jung & Jung)

Ursula Krechel: Shanghai fern von wo (Jung & Jung)

Edo Popovic: Kalda (Voland & Quist)

Andreas Gläser (Hg.) Pauschal ins Paradies (Voland & Quist)

Plutarch: Die großen Griechen und Römer, Bd. 1 (Wunderkammer)

Dietmar Dath: Dirac (Suhrkamp)

Rene Becher: Etzadla (Plöttner Verlag)

Donald Windham: Dog Star (Lilienfeld)

Robert Musil: Der Mann ohne Eigenschaften

Nick Hornby: A long way down

Markus Werner: Am Hang

Peter Handke: Der Bildverlust oder Durch die Sierra de Gredos

Lewis Carroll: Sylvie und Bruno

Advertisements

Ein Gedanke zu “Stapel ungelesener Bücher

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s